Background Image

Warenkorb

Ich bin bereits registriert!

Lieferadresse
Nur bei abweichender Lieferadresse auf die
folgende »Lieferadresse eingeben« Schaltfläche klicken
Lieferadresse eingeben
Name Artikelnummer Preis: Menge / Aktualisieren MwSt Rabatt Betrag
 
Summe der Produktpreise:
 
 
Betrag:
0,00 €
0,00 €
Anmerkungen und spezielle Wünsche

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Projektes "Streichersaite"

Der Vertrag kommt zustande mit:

Projekt Streichersaite / Andreas Jacobi

Bischof-Blum-Platz 9 D-65366 Geisenheim

Telefon: 06722-9375331

Telefax: 06722 - 971984

eMail: kontakt@streichersaite.de

www: www.streichersaite.de

Umsatzsteuer-ID: DE-812653016

Unter dieser Anschrift können Sie auch Beanstandungen vorbringen oder von Ihrem Widerrufsrecht gemäß § 6 Gebrauch machen.

Entgegenstehende oder abweichende Geschäftsbedingungen der Geschäftspartner werden auch dann nicht Vertragsbestandteil, wenn wir vorbehaltlos leisten. Gegenbestätigungen des Bestellers unter Hinweis auf seine Geschäfts- und Einkaufsbedingungen wird hiermit widersprochen.

Der von Ihnen ausgewählte Geigenbaumeister ist der Vermittler. Geliefert wird nur innerhalb Deutschlands aus unserem Zentrallager.

     

1. Vertragsschluss durch Angebotsannahme, Abweichungen vom Angebot des Kunden

  1. In unseren Prospekten, Katalogen, und auf unseren Web-Seiten ist noch kein rechtsverbindliches Angebot für einen Vertragsabschluss enthalten. Ein rechtsverbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ist erst Ihre Bestellung.
  2. Wir können Ihre Bestellung bzw. Ihr Angebot binnen vier Wochen annehmen. (Normalerweisedie Ware 1-2 Werktage nach Bestelleingang versendet). Das kann durch Lieferung, Teillieferung oder schriftliche (auch elektronische Auftragsbestätigung ( bitte warten Sie diese vor der Vorauskassenzahlung ab)) erfolgen. Ein bindender Vertrag kommt erst durch unsere Annahme zustande. Wir behalten uns vor, nach der Überprüfung Ihrer Daten die Zahlungsart zu verändern oder Annahme zu verweigern.
  3. Wir behalten uns vor, auf Ihr Angebot hin eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware auszuliefern.

 

2. Rückgabe- und/oder Umtauschrecht    

  1. Sie haben binnen zweier Wochen vom Tage des Warenerhalts an ohne Angabe von Gründen ein Rückgabe- und / oder Umtauschrecht nach Ihrer Wahl. Hierführ stellen wir Ihnen nachfolgendes Onlineformular zum Widerruf Ihrer Bestellung zur Verfügung: Link
  2. Die Frist wird gewahrt durch fristgerechtes Absenden der zurückzugebenden Ware an die oben angegebene Adresse. Sofern die Ware nicht paket-versandfähig ist, genügt die rechtzeitige Absendung eines Rücknahme- oder Umtauschverlangens. Die Saiten dürfen nicht gebraucht und entsiegelt worden sein.
  3. Bei zurückgegebenen / umzutauschenden Saiten, haben Sie Wertersatz für eine durch bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware entstandene Verschlechterung zu leisten. Sie können diese Folge vermeiden, wenn die Saiten nicht entsiegelt und nicht gebraucht worden sind.
  4. Bei einer Bestellung bis zu einem Betrag von € 50,00 übernehmen Sie die regelmäßigen Kosten für die Rücksendung, es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht der Bestellten.

 

3. Zahlungsbedingungen, Preise, Versandkosten    

3.1 Sie können sich bei der Bestellung für eine der folgenden Zahlungsmöglichkeiten entscheiden:

  1. per Banküberweisung nach Erhalt der Ware.(Nur für registrierte Kunden)
  2. per Bankeinzug. Hier sind bei der Bestellung Ihr Name als Besteller und Kontoinhaber, Ihre Kontonummer und Ihre Bankleitzahl (BLZ) des Kreditinstituts, bei dem Sie Konto unterhalten, zu nennen. Der fällige Rechnungsbetrag wird dann direkt von Ihrem Konto abgebucht. (Nur für registrierte Kunden)
  3. per Vorkasse, mit einem Skontoabzug von 3%. Der Versand ist erst nach Zahlungseingang möglich.
  4. per PayPal

3.2    Die auf den Web-Seiten der "Streichersaite" ausgewiesenen Preise verstehen sich einschließlich der in Deutschland erhobenen gesetzlichen Mehrwertsteuer (z. Zt. 19%). Maßgebend sind allein unsere Rechnungspreise zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses .

3.3    Ab einem Bestellwert von 50,00€ pro Bestellung versenden wir versandkostenfrei. Liegt der Bestellwert unter 50,00€ pro Bestellung, übernehmen Sie zusätzlich zu den genannten Produktpreisen einen Versandkostenanteil in Höhe von 3,40 €.

 

4. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unserer aus der jeweiligen Geschäftsbeziehung mit Ihnen resultierenden Forderungen, unser Eigentum.

 

5. Gewährleistung

  1. Mangelhafte Ware ist samt Kopie des Lieferscheins bzw. der Rechnung an uns an die oben genannte Adresse zu übersenden. Die Beförderungskosten werden in diesem Fall durch uns getragen.
  2. Im Gewährleistungsfall wird die gelieferte Ware von unsnach Ihrer Wahl nachgebessert oder durch eine mangelfreie Ware ersetzt. Bei gewerblichen Kunden obliegt uns das Wahlrecht.
  3. Ein Unternehmer kann die Gewährleistungsrechte nur geltend machen, wenn er zuvor den von ihm gemäß § 377 HGB geschuldeten Untersuchungs- und Rügepflichten nachgekommen ist.
  4. Die Gewährleistungsansprüche erstrecken sich nicht auf natürlichen Verschleiß und nicht auf Schäden, die nach dem Gefahrenübergang durch fehlerhafte, nachlässige, nicht bestimmungsgemäße oder unsachgemäße Verwendung oder Handhabung verursacht werden.
  5. Von den Gewährleistungsansprüchen ebenfalls nicht erfasst werden Schäden, die infolge einer Nichtbeachtung der Gebrauchsanweisung, infolge unzureichender Wartung oder infolge ungeeigneter Pflegemittel oder deren unsachgemäßen Gebrauchs entstehen.
  6. Des Weiteren erstrecken sich die Gewährleistungsansprüche nicht auf Schäden aufgrund höherer Gewalt oder von Umwelteinflüssen, ferner nicht auf Schäden, die aufgrund besonderer Einflüsse verursacht werden, welche nach Sinn und Zweck des Vertrages nicht vorausgesetzt sind.
  7. Im Übrigen finden die gesetzlichen Gewährleistungsregeln Anwendung.

 

6. Datenschutz

Die uns mitgeteilten Daten unterliegen dem Datenschutz und werden, außer an den ausgewählten Geigenbauer, nicht an Dritte weitergegeben. Sie erklären sich ausdrücklich mit der Annahme der AGB mit dieser Weitergabe einverstanden. - Sofern eine Löschung der Daten bei uns gewünscht wird, reicht uns eine kurze schriftliche Mitteilung an die oben genannte Kontaktadresse aus.

 

7. Besonderheiten bei Vertragsabschluss im elektronischen Geschäftsverkehr

  1. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) können durch Anklicken der entsprechenden Symbole ausgedruckt oder heruntergeladen werden. Weiter können die AGB während des gesamten Bestellvorgangs aufgerufen und ausgedruckt werden.
  2. Für etwaige Vertragsabschlüsse steht nur die deutsche Sprache zur Verfügung.
  3. Vor der Abgabe eines rechtsverbindlichen Angebots bestätigenSie durch Anklicken des einschlägigen Kästchens, daß Sie die Gelegenheit hatten, die AGB zu lesen.
  4. Sie können sich während des gesamten Bestellvorgangs einen Überblick über den Warenkorb verschaffen.
  5. Ihre Adress- und Lieferdaten müssen erst im letzten Bestellungsschritt, vor Absendung der Bestellung, abgegeben werden. Hierbei können Eingabefehler im Bestellformular jederzeit von Ihnen berichtigt werden. Die Möglichkeit, den Bestellvorgang durch Schließen des Shopfensters abzubrechen, besteht während des gesamten Bestellvorgangs.

 

8. Sortiment

Es besteht kein Anspruch des Saitensortimentes auf Vollständigkeit. Die Sortierung wird durch uns bestimmt.      

 

9. Erfüllungsort, Gerichtsstand

Geisenheim (Amtsgericht Rüdesheim) ist Erfüllungsort für alle Verpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis mit uns und Gerichtsstand für etwaige Streitigkeiten hieraus.

 

10. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Klauseln oder Klauselteile unwirksam sein, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Dieser Vertrag unterliegt ausschließlich dem materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

Stand Juli 2006